CureCork – Kräuter und Gewürze Vorteile des Frischkursystems beim Atmen?

Das Aushärten von Kräutern ist ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess, der sorgfältige Pflege und Beobachtung erfordert. Kräuter und pflanzliche Wirkstoffe werden in der Regel als Konservierungsmittel oder zum Räuchern oder zur Verwendung als Tee ausgehärtet. Viele Kuratoren bekennen sich dazu, dass die Kunst des Heilens von Kräutern schwieriger ist als der Anbau der Kräuter selbst und oft als Kunstform angesehen wird.

Bevor Sie ein Kraut härten können, müssen Sie es an der Luft trocknen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Für verschiedene Zwecke ist es jedoch wichtig, eine bestimmte Menge an Feuchtigkeit im Trockenkraut zu halten.

Nach dem Lufttrocknen werden Kräuter normalerweise in ein Einmachglas gegeben. Die Kontrolle der relativen Luftfeuchtigkeit des Einmachglases, in dem die Kräuter aushärten, ist jedoch für den Aushärtungsprozess von entscheidender Bedeutung.

Wenn das Gerät unbeaufsichtigt bleibt, kann die relative Luftfeuchtigkeit eines Härtungsbehälters in die Höhe schnellen. In Kombination mit der warmen, sonnenlichtreichen Umgebung, in der die meisten Härtungsprozesse stattfinden, können Bakterien und Pilze gedeihen und den Härtungsansatz zerstören. Es ist wichtig, den Deckel eines Aushärtungsgefäßes regelmäßig zu entfernen, um die Luft zu „rülpsen“ und überschüssige Feuchtigkeit zu beseitigen.

Bei korrekter Durchführung kann die Heilung die Wirksamkeit eines Krauts erheblich steigern, indem der Wassergehalt verringert wird, während bioaktive Verbindungen intakt bleiben. Eine hochinnovative neue Aushärtungslösung bietet den Kuratoren die Möglichkeit, den Aushärtungsprozess zu automatisieren, die Zerstörung von Chargen zu verhindern und das Aushärten zu einem „Set and Forget“ -Prozess zu machen.

In diesem Artikel werden wir uns die CureCork-Lösung ansehen und herausfinden, wie sie funktioniert, um festzustellen, ob sie Ihnen bei der Optimierung Ihres Aushärtungsprozesses helfen kann.

Was ist der CureCork?

Der CureCork ist eine hochinnovative neue Aushärtungslösung, mit der der Aushärtungsprozess automatisiert werden kann. Der CureCork wurde speziell entwickelt, um die Luftfeuchtigkeit durch ständige Überwachung der relativen Luftfeuchtigkeit unter Kontrolle zu halten und das Risiko von Übertrocknung, Schimmelbefall, Bakterien oder Pilzbefall auszuschließen.

Der CureCork enthält eine leistungsstarke Temperaturüberwachungssuite, mit der sichergestellt wird, dass der Aushärtungsansatz jederzeit im optimalen Temperaturbereich der Aushärtung bleibt. Der CureCork ist auch voll programmierbar, wodurch die Curer in hohem Maße anpassbar sind und zwischen verschiedenen Kräuterbatches gewechselt werden können.

Die CureCork-Lösung bietet auch ein automatisiertes Aufstoßen, das die Feuchtigkeitseinsichten der CureCorksensor-Suite nutzt, um Luft automatisch zu öffnen und zu entfernen, wenn sie zu feucht wird. Der CureCork passt in Behälter jeder Größe und kann mit großen Eimern, Einmachgläsern und großen Behältern verwendet werden.

Funktionsweise des CureCork

Kräuter mit der CureCork-Lösung zu heilen ist unglaublich einfach. Die gesamte Einheit ist in einen anpassbaren, leicht zu montierenden Deckel integriert, der die programmierbare Sensorsuite und das Freigabeventil integriert. Jeder CureCork verfügt über ein automatisches Auslösesystem, das so programmiert werden kann, dass das Schiff entweder zu bestimmten Zeiten oder bei Erreichen bestimmter relativer Luftfeuchtigkeits- oder Temperaturwerte rülpst.

Der gesamte CureCork wiegt nur 1 Pfund und ist die einzige voll programmierbare Aushärtungslösung auf dem Markt. Der CureCork bietet den Kuratoren auch eine breite Palette von Programmiereinstellungen für eine große Auswahl verschiedener Kräuter, um sicherzustellen, dass eine optimale Kur erzielt wird.

Der CureCork wird über ein Netzteil mit Strom versorgt, ein batteriebetriebenes Modell befindet sich jedoch derzeit in der Entwicklung. Nach dem Einrichten des CureCork, dem Programmieren der gewünschten Temperatur-, Feuchtigkeits- und Luftfreisetzungsstufen, lässt der Benutzer den CureCork einfach sitzen und atmen, was zu hochwirksamen, geheilten Kräutern mit minimalem Aufwand und ohne Risiko von Pilzen oder Schimmel führt.

CureCork-Überprüfungszusammenfassung

Der CureCork ist eine leistungsstarke Aushärtungslösung, die den Aushärtungsprozess sowohl für gewerbliche Züchter als auch für Härtungsbegeisterte zu Hause rationalisieren kann und ein dynamisch programmierbares Einstellsystem bietet, das den Aushärtungsprozess dramatisch optimiert. p>

Wenn Sie nach einer leistungsstarken Methode suchen, um sicherzustellen, dass jede einzelne Charge der von Ihnen hergestellten ausgehärteten Kräuter während des Aushärtungsprozesses eine optimale Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Belüftung aufweist, ist der CureCork definitiv eine Investition wert.